Wichtige Nachrichten aus der Friedhofsbranche November 2012

 

  
   
 

Friedhof für Schalke-Fans

Gelsenkirchen - 16.11.2012

 

Auf dem Friedhof im Gelsenkirchener Winkel Beckhausen-Sutum entsteht ein ganz besonderes Themen-Grabfeld: Auf 4000 Quadratmetern, die wie ein Stadion gestaltet sind, finden 1904 Grabstellen Platz. Optisches Higlight ist das angepflanzte Wappen des Tradititionsklubs, das je nach Jahreszeit durch blaue und weiße Hortensien bzw. Stiefmütterchen oder Rosen dargestellt wird. Im Winter werden farbig gespritzte Erika eingesetzt.

 

- t-online - dpa -

Link zum Weiterlesen


Zu viel Gießwasser stört Verwesungsprozess

Osnabrück/Hamburg - 07.11.2012

 

Vor allem im süddeutschen Raum kennt man das Problem der sogenannten Wachsleichen: Durch zu viel Wasser und zu wenig Sauerstoff werden Bakterien am natürlichen Zersetzungsprozess gehindert. Diese Problematik kann durch Gießwasser noch verschärft werden. Experten empfehlen daher weniger Blütenpflanzen und vermehrten Einsatz von Staudenpflanzen.


- Hamburger Abendblatt -
Link zum Weiterlesen


Ohlsdorfer Friedhof zu Deutschlands schönstem Friedhof gekührt

Hamburg - 01.11.2012

Der Bestattungen.de-Award für den schönsten Friedhof geht dieses Jahr an den Hamburger Friedhof Ohlsdorf. Der Friedhof gilt als größter Parkfriedhof der Welt und platzierte sich vor dem Münchner Waldfriedhof und dem Hauptfriedhof in Mainz. Die Jury kürte außerdem die schönsten Särge, Grabsteine und Urnen.

- Bestattungen.de -

Link zum Weiterlesen


 

 

   
Nachrichten_Friedhof_aktuell